65 neue Lebensretter

Letzte Typisierungsaktion mit Blutentnahme!

65 junge Leute haben sich heute entschieden, sich für die weltweite Datenbank typisieren zu lassen.

Herzlichen Dank an alle Helfer und Spender!!!!


Dies war zeitgleich die letzte Aktion, in der die Spender mit einer Blutentnahme typisiert werden. Alle Aktionen, die in Zukunft von "Hilfe für Anja e. V." organisiert werden, sollten mit der neuen Methode "Watteabstrich" durchgeführt werden. Unsere Datenbank "Netzwerk Hoffnung" möchte aber weiterhin auf Blut nicht verzichten und wird daher zweigleisig fahren.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0